Patientenschulung 

Liebe Patientinnen, liebe Patienten!


Sie haben Asthma? Sie haben COPD?


Wir wollen uns nicht nur darauf beschränken, Asthma und COPD (chronische Lungenerkrankung) zu diagnostizieren und Sie mit wirksamen Medikamenten zu versorgen, wir möchten Sie auch gern bei allen Ihren Fragen unterstützen, wie z. B.:

  • Was ist Asthma? Was ist COPD?
  • Warum wurden mir diese Medikamente verordnet?
  • Wie nehme ich meine Medikamente richtig ein?
  • Was kann ich unterstützend tun, damit es mir besser geht?
  • …und viele Fragen mehr!

Wir bieten Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Information an:

  • An verschiedenen Mittwochnachmittagen von 16 – 17 Uhr in Kleingruppen

  • Zweimal im Jahr Fortbildungsveranstaltung zu bestimmten Themen:
    Nächster Termin: keine weiteren Termine zurzeit

  • Selbsthilfegruppe Lungenemphysem – COPD für Kassel-Land (Nord):
    Betroffene, die sich dafür interessieren (mit professioneller Unterstützung), die Leitung zu übernehmen, wenden sich bitte an:
    Tel.: 05673-501-1111 (Frau Schlüter)

  • Wöchentliche DMP Asthma- und COPD-Schulung im MVZ Pneumologie Kassel, Schönfelder Straße 1, 34121 Kassel, Anmeldung unter 0561-7034010

  • Für alle Fragen stehen Ihnen gern Frau Schlüter (Sekretariat Prof. Andreas) Tel. 05673/501-1111 und Frau Berneking Tel.: 0162-2929 457 zur Verfügung.

  • Lesen Sie auch diesen Beitrag zur Inhalationstherapie aus Deutsche Apotheker Zeitung 5/2012 pdf zum Download

  • Weitere Selbsthilfegruppen im Bereich Nordhessen:
    Sauerstoff-Langzeit-Therapie: Tel. 0561-526168 (Herr Kulpe) oder www.sauerstoffliga.de

     


Stellenangebote



Wir sind stets auf der Suche nach Verstärkung in den unterschiedlichsten Bereichen. Werfen Sie doch einen Blick auf unsere Stellenangebote.